Angebote zu "Wirtschaft" (53 Treffer)

Kategorien

Shops

Wechselwirkungen zwischen Job und Studium
81,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wechselwirkungen zwischen Job und Studium ab 81.95 € als Taschenbuch: dargestellt am Beispiel der BWL-Studenten der Universität Frankfurt und der Fachhochschule für Wirtschaft Pforzheim. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Internationale Handelsgeschäfte
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum InhaltInternationale HandelsgeschäfteDieses Buch stellt ausgewählte Rechtsfragen der wichtigsten Vertragstypen vor, die im internationalen Handel gebräuchlich sind.Da Geschäfte immer weniger an Ländergrenzen halt machen, wird die internationale Dimension der Verträge besonders betont.Im Mittelpunkt stehender internationale Warenkauf nach UN-Kaufrecht nebst internationaler Produkthaftung und Sicherungsgeschäftender internationale Transportvertragder internationale Anlagenvertragder internationale Handelsvertreter- und Vertragshändlervertrag sowieinternationale Lizenzverträge.Daneben werden Grundfragen der internationalen Rechtsdurchsetzung behandelt. Viele Fallbeispiele, Musterverträge und Musterklauseln stellen den hohen Praxisbezug des Buches sicher.Das Lehrbuch "Internationale Handelsgeschäfte" wendet sich an Studierende des Wirtschaftsrechts und der Betriebswirtschaft in höheren Semestern und Masterstudiengängen an Hochschulen und Universitäten, versteht sich aber auch als Einstiegsliteratur für Fach- und Führungskräfte in international tätigen Unternehmen.Zu den AutorenProf. Dr. Rainer Gildeggen LL.M. und Prof. Dr. Andreas Willburger lehren Wirtschaftsprivatrecht mit Schwerpunkt Europäisches und Internationales Wirtschaftsrecht an der Hochschule für Gestaltung, Technik, Wirtschaft und Recht in Pforzheim.

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Internationale Handelsgeschäfte
30,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum InhaltInternationale HandelsgeschäfteDieses Buch stellt ausgewählte Rechtsfragen der wichtigsten Vertragstypen vor, die im internationalen Handel gebräuchlich sind.Da Geschäfte immer weniger an Ländergrenzen halt machen, wird die internationale Dimension der Verträge besonders betont.Im Mittelpunkt stehender internationale Warenkauf nach UN-Kaufrecht nebst internationaler Produkthaftung und Sicherungsgeschäftender internationale Transportvertragder internationale Anlagenvertragder internationale Handelsvertreter- und Vertragshändlervertrag sowieinternationale Lizenzverträge.Daneben werden Grundfragen der internationalen Rechtsdurchsetzung behandelt. Viele Fallbeispiele, Musterverträge und Musterklauseln stellen den hohen Praxisbezug des Buches sicher.Das Lehrbuch "Internationale Handelsgeschäfte" wendet sich an Studierende des Wirtschaftsrechts und der Betriebswirtschaft in höheren Semestern und Masterstudiengängen an Hochschulen und Universitäten, versteht sich aber auch als Einstiegsliteratur für Fach- und Führungskräfte in international tätigen Unternehmen.Zu den AutorenProf. Dr. Rainer Gildeggen LL.M. und Prof. Dr. Andreas Willburger lehren Wirtschaftsprivatrecht mit Schwerpunkt Europäisches und Internationales Wirtschaftsrecht an der Hochschule für Gestaltung, Technik, Wirtschaft und Recht in Pforzheim.

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Macht Einkauf
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

"Einkauf ist die strategische Macht zur Gewinnoptimierung"Dass Einkauf eine wichtige Stellschraube in der Unternehmensführung darstellt ist vielen klar. Doch:Wie kann das Maximum aus dem Einkauf rausgeholt werden?Wie kann der Einkauf optimiert werden, um Zukunfts-Ziele noch leichter zu erreichen?Wie sehen Verhandlungsstrategien aus?Wo sind die Booster-Knöpfe für bessere Einkaufskosten zu finden?Wie ist die perfekte Transparenz zu schaffen und letztendlich, wie kann Missbrauch vorgebeugt werden?Diese und weitere Fragen beantworten die Einkaufsexperten Jochen Oehler und Christian Buer im Buch "Macht Einkauf". Sie geben dem Praktiker in der Hotellerie pragmatische Antworten, Lösungen, Tipps und Strategien verzehrfertig an die Hand - alle basierend auf gesammelte Erfahrungen in der Hotellerie, aus Hunderten von Einkaufsanalysen, tausenden von Verhandlungsgesprächen, aussagekräftigen Best-Practice-Beispielen sowie mehrjährigen wissenschaftlichen Untersuchungsergebnissen.01Oehler, JochenJochen Oehler, Diplom-Betriebswirt (FH), ist Geschäftsführer der progros (spezialisiert auf Einkaufsstrategien & Supply-Chain-Management). Rund 800 Hotels, Hotelketten und Restaurants in Europa zählen zum Kundenkreis. Jochen Oehler, 1964 in Köln geboren, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Nach einer Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann sowie einer anschließende Tätigkeit als Filialleiter und Betreuer verschiedener Filialen im Textilbereich folgte ein Studium an der Hochschule für Wirtschaft und Gestaltung in Pforzheim, ein Redaktionsvolontariat und eine langjährige Tätigkeit als Verantwortlicher für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Hotelkette Best Western in Deutschland. Seit 1999 ist er Geschäftsführer der progros.Buer, ChristianDr. Christian Buer ist seit 2004 ordentlicher Professor für Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt Hotelmanagement an der Hochschule Heilbronn. Als selbstständiger Unternehmensberater in der eigenen Beratungsgesellschaft Nemis

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Macht Einkauf
51,30 € *
ggf. zzgl. Versand

"Einkauf ist die strategische Macht zur Gewinnoptimierung"Dass Einkauf eine wichtige Stellschraube in der Unternehmensführung darstellt ist vielen klar. Doch:Wie kann das Maximum aus dem Einkauf rausgeholt werden?Wie kann der Einkauf optimiert werden, um Zukunfts-Ziele noch leichter zu erreichen?Wie sehen Verhandlungsstrategien aus?Wo sind die Booster-Knöpfe für bessere Einkaufskosten zu finden?Wie ist die perfekte Transparenz zu schaffen und letztendlich, wie kann Missbrauch vorgebeugt werden?Diese und weitere Fragen beantworten die Einkaufsexperten Jochen Oehler und Christian Buer im Buch "Macht Einkauf". Sie geben dem Praktiker in der Hotellerie pragmatische Antworten, Lösungen, Tipps und Strategien verzehrfertig an die Hand - alle basierend auf gesammelte Erfahrungen in der Hotellerie, aus Hunderten von Einkaufsanalysen, tausenden von Verhandlungsgesprächen, aussagekräftigen Best-Practice-Beispielen sowie mehrjährigen wissenschaftlichen Untersuchungsergebnissen.01Oehler, JochenJochen Oehler, Diplom-Betriebswirt (FH), ist Geschäftsführer der progros (spezialisiert auf Einkaufsstrategien & Supply-Chain-Management). Rund 800 Hotels, Hotelketten und Restaurants in Europa zählen zum Kundenkreis. Jochen Oehler, 1964 in Köln geboren, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Nach einer Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann sowie einer anschließende Tätigkeit als Filialleiter und Betreuer verschiedener Filialen im Textilbereich folgte ein Studium an der Hochschule für Wirtschaft und Gestaltung in Pforzheim, ein Redaktionsvolontariat und eine langjährige Tätigkeit als Verantwortlicher für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Hotelkette Best Western in Deutschland. Seit 1999 ist er Geschäftsführer der progros.Buer, ChristianDr. Christian Buer ist seit 2004 ordentlicher Professor für Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt Hotelmanagement an der Hochschule Heilbronn. Als selbstständiger Unternehmensberater in der eigenen Beratungsgesellschaft Nemis

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
GO VISTA: Reiseführer Stuttgart
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel StuttgartStuttgart belegt in mehrerer Hinsicht immer einen der ersten Plätze: Deutschlands Musical-Hauptstadt, Mineralbäder, gute Einkaufsmöglichkeiten, alles nahe beieinander; Staatsgalerie, Bachakademie, hervorragendes Freizeitangebot, viele Gartenwirtschaften, hohes Niveau der Gastronomie, geringe Kriminalität, starke Wirtschaft, gesunder Mittelstand sowie Wälder, Wiesen, Obstgärten und Weinberge ringsumher. Als Trumpf gilt auch, dass die Einheimischen, die gern mal 'a Viertele schlotzen', aus einem großen schwäbischen wie internationalen Angebot an guten Tropfen wählen können.Die schwäbische Metropole bildet das unbestrittene urbane Zentrum des deutschen Südwestens. In der Welt von Forschung, Entwicklung und Lehre hat der Name dieser Stadt einen vorzüglichen Klang, und das hat nicht nur mit 'dem Daimler' und Porsche zu tun. Stuttgart gilt auf vielen Gebieten als europäisches Innovationszentrum. Fleißig waren die Stuttgarter immer schon. Aber die schwäbische Behäbigkeit, die manche ihnen nachsagen, ist einer internationalen Orientierung gewichen.Über den Go Vista City Guide StuttgartDer Inhalt des Reiseführers kurz und knapp:- Top 10 und Lieblingsplätze des Autors: Das sollte man in Stuttgart gesehen haben- Stadttouren: 'Ein Rundgang durch Stuttgart' - die Stadt richtig kennenlernen mit einem Vorschlag für einen Rundgang, der auch in der Detailkarte eingezeichnet ist- Streifzüge: 'Esslingen', 'Sinsheim', 'Baden-Baden', 'Wellness in Badenweiler', 'Kernerhaus in Weinsberg', 'Karlsruhe', 'Pforzheim', 'Tübingen'- die Umgebung Stuttgarts entdecken- Vista Points: Alle Highlights der Stadt - Museen, Galerien, Kirchen, Plätze und Parks, Architektur und sonstige Sehenswürdigkeiten- Erleben & Genießen: Umfangreiche Empfehlungen zu den Rubriken Übernachten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung und Shopping, Mit Kindern in der Stadt sowie Sport und Erholung- Chronik: Daten zur Stadtgeschichte- Service: Reisepraktische Tipps von Anreise bis Verkehrsmittel- Sprachhilfen: Die wichtigsten Wörter für unterwegs- Karte: Ausfaltbare Stadtkarte mit Nahverkehrsplan und Register- Hochwertige Klappenbroschur: Stadtplanausschnitt mit den eingezeichneten Top 10 in der vorderen Klappe

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
GO VISTA: Reiseführer Stuttgart
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel StuttgartStuttgart belegt in mehrerer Hinsicht immer einen der ersten Plätze: Deutschlands Musical-Hauptstadt, Mineralbäder, gute Einkaufsmöglichkeiten, alles nahe beieinander; Staatsgalerie, Bachakademie, hervorragendes Freizeitangebot, viele Gartenwirtschaften, hohes Niveau der Gastronomie, geringe Kriminalität, starke Wirtschaft, gesunder Mittelstand sowie Wälder, Wiesen, Obstgärten und Weinberge ringsumher. Als Trumpf gilt auch, dass die Einheimischen, die gern mal 'a Viertele schlotzen', aus einem großen schwäbischen wie internationalen Angebot an guten Tropfen wählen können.Die schwäbische Metropole bildet das unbestrittene urbane Zentrum des deutschen Südwestens. In der Welt von Forschung, Entwicklung und Lehre hat der Name dieser Stadt einen vorzüglichen Klang, und das hat nicht nur mit 'dem Daimler' und Porsche zu tun. Stuttgart gilt auf vielen Gebieten als europäisches Innovationszentrum. Fleißig waren die Stuttgarter immer schon. Aber die schwäbische Behäbigkeit, die manche ihnen nachsagen, ist einer internationalen Orientierung gewichen.Über den Go Vista City Guide StuttgartDer Inhalt des Reiseführers kurz und knapp:- Top 10 und Lieblingsplätze des Autors: Das sollte man in Stuttgart gesehen haben- Stadttouren: 'Ein Rundgang durch Stuttgart' - die Stadt richtig kennenlernen mit einem Vorschlag für einen Rundgang, der auch in der Detailkarte eingezeichnet ist- Streifzüge: 'Esslingen', 'Sinsheim', 'Baden-Baden', 'Wellness in Badenweiler', 'Kernerhaus in Weinsberg', 'Karlsruhe', 'Pforzheim', 'Tübingen'- die Umgebung Stuttgarts entdecken- Vista Points: Alle Highlights der Stadt - Museen, Galerien, Kirchen, Plätze und Parks, Architektur und sonstige Sehenswürdigkeiten- Erleben & Genießen: Umfangreiche Empfehlungen zu den Rubriken Übernachten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung und Shopping, Mit Kindern in der Stadt sowie Sport und Erholung- Chronik: Daten zur Stadtgeschichte- Service: Reisepraktische Tipps von Anreise bis Verkehrsmittel- Sprachhilfen: Die wichtigsten Wörter für unterwegs- Karte: Ausfaltbare Stadtkarte mit Nahverkehrsplan und Register- Hochwertige Klappenbroschur: Stadtplanausschnitt mit den eingezeichneten Top 10 in der vorderen Klappe

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Wechselwirkungen zwischen Job und Studium
81,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wechselwirkungen zwischen Job und Studium ab 81.95 EURO dargestellt am Beispiel der BWL-Studenten der Universität Frankfurt und der Fachhochschule für Wirtschaft Pforzheim

Anbieter: ebook.de
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Mitarbeiter als Erfolgsfaktor.
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Publikation befasst sich mit den aktuellen Themen "Werteorientierte Unternehmenssteuerung", "Mitarbeiterorientiertes Performance Management" und "Führen mit Zielen". Aus der Zusammenarbeit zwischen Theorie (Prof. Dr. M. Kolb, Hochschule für Wirtschaft in Pforzheim) und Praxis (H. Neher, Leiter Dezentrale Personalwesen bei der Festo AG & Co. KG, Esslingen) ist ein Buch entstanden, das vor allem das Personalmanagement und die Führung von Mitarbeitern/innen im Tarifbereich ins Auge fasst, konkret mit den Themenschwerpunkten:Managementtrends und Balanced Scorecard, Mitarbeiterorientiertes Performance Management und Führen mit Zielen, Mitarbeitergespräch und Mitarbeiterbeurteilung, Flexible Vergütung und Personalentwicklung, Personalcontrolling und Führungskräfteinformationssystem.Der/die Praktiker/in profitiert als Führungskraft bzw. als Verantwortlicher im Personalmanagement von der zugrunde liegenden Systematik und den positiven Erfahrungen. Der/die Student/in bzw. Wissenschaftler/in wird mit den konkreten Verfahrensweisen und Besonderheiten eines anerkannt innovativen Unternehmens vertraut gemacht. In der Synthese von Theorie und Praxis und in den konkreten Arbeitsmaterialien liegt der besondere Reiz dieses Buchs. Der/die interessierte Leser/in erfährt im Sinne eines Benchmarking schlussendlich, wo die Reise hingehen wird.

Anbieter: Dodax
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot