Angebote zu "Buch" (153 Treffer)

Kategorien

Shops

Architektur Pforzheim
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Architekturführer Pforzheim, 2017. Mit begeisternden Fotots, Zeichnungen und Texten werden 82 interessante Bauwerke, Siedlungen und Wohnquartiere aus Pforzheim und Umland vorgestellt. Überraschende und spannende Neubauten, die durch eine Auswahl der wichtigsten historischen Bauten ergänzt werden. Schwerpunkt des Rückblicks in die Baugeschichte ist die für Pforzheim elementare Nachkriegszeit. In kaum einer deutschen Stadt spielt diese Architekturepoche für die städtebauliche Entwicklung eine derart eminente Rolle.Ein Buch, das für die enorme Bedeutung unserer gebauten Umwelt auf unser tägliches Zusammenlegen sensibilisieren will.

Anbieter: Dodax
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Obsoleszenz interdisziplinär
90,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Phänomen der "Obsoleszenz" ist ein aktuell vielfältig diskutiertes Thema. Bei aller Aktualität fehlt es bisher an einer umfassend interdisziplinären und fachwissenschaftlichen Betrachtung des Themas, die sich auf eine stichhaltige Datenbasis stützt. Diese Lücke füllt das Buch "Obsoleszenz interdisziplinär.Vorzeitiger Verschleiß aus Sicht von Wissenschaft und Praxis" unter der Herausgeberschaft von Tobias Brönneke und Andrea Wechsler. So beleuchtet das vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (Berlin) geförderte Buch eine Bandbreite von Themen beginnend mit der Obsoleszenz im aktuellen, tagespolitischen und journalistischen Diskurs sowie einer Typisierung derselben. Es widmet sich sodann der Thematik aus Sicht der Wirtschaftswissenschaften, der technischen und naturwissenschaftlichen Disziplinen, der Designwissenschaften und der Rechtswissenschaften. Es umfasst ferner gesellschaftspolitische Betrachtungen der Obsoleszenz sowie eine interdisziplinäre Schlussbetrachtung. Das umfassende, fachwissenschaftliche und interdisziplinäre Werk bietet ein aktuelles und Zwischenfazit zur aktuellen Diskussion zum Thema Obsoleszenz und bringt diese mit grundlegenden neuen Erkenntnissen einen deutlichen Schritt voran.Mit Beiträgen von:Prof. Dr. Lucia Reisch, Professorin für interkulturelle Konsumforschung und europäische Verbraucherpolitik an der Copenhagen Business School, Leiterin des CCMP an der Zeppelin Universität Friedrichshafen / Prof. Dr. Tobias Brönneke, Professor für Wirtschaftsrecht an der Hochschule Pforzheim / Prof. Dr. Andrea Wechsler, Professorin für Wirtschaftsprivatrecht an der Hochschule Pforzheim / Jürgen Reuß, freier Journalist in Freiburg / Hubertus Primus, Vorstand der Stiftung Warentest, Berlin / Prof. Dr. Christian Kreiß, Professor für Finanzierung und Wirtschaftspolitik an der Hochschule Aalen / Prof. Dr. Rudi Kurz, Professor für Volkswirtschaftslehre an der Hochschule Pforzheim / Dr. Ines Oehme, Mitarbeiterin des Umweltbundesamts, Dessau-Roßlau / Siddharth Prakash, Senior Researcher für das Öko-Institut e.V., Freiburg / Prof. Dr. Rainer Stamminger, Universität Bonn / Prof. Dr. Jörg Woidasky, Professor für Wirtschaftsingenieurwesen an der Hochschule Pforzheim / Prof. Dr. Karlheinz Blankenbach, Professor für Elektrotechnik und Informationstechnik an der Hochschule Pforzheim / Prof. Dr. Peter Heidrich, Professor für Maschinenbau an der Hochschule Pforzheim / Prof. Sibylle Klose, Professorin für Mode an der Hochschule Pforzheim / Prof. Dr. Karl-Heinz Fezer, Professor für Bürgerliches Recht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Gewerblichen Rechtsschutz und Wirtschaftsrecht ordinarius a.D. an der Universität Konstanz, Honorarprofessor / Prof. Dr. Klaus Tonner, Professor für Bürgerliches Recht und Europäisches Recht ordinarius a.D. an der Universität Rostock / Ass. iur. Marina Alt, Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Umwelt- und Planungsrecht, Universität Münster / Prof. Dr. Sabine Schlacke, Professorin für Öffentliches Recht an der Westfälischen Wilhelms- Universität Münster / Prof. Dr. Rainer Gildeggen, Professor für Wirtschaftsrecht an der Hochschule Pforzheim / Sepp Eisenriegler, Geschäftsführer des Reparatur- und Service- Zentrums R.U.S.Z., Wien

Anbieter: Dodax AT
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Mit Kindern unterwegs - Kurpfalz und Kraichgau
12,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Endlich ein Buch für alle, die mit ihren Kindern zwischen Mannheim und Pforzheim, zwischen dem Elsass und Heilbronn unterwegs sind: „Kurpfalz und Kraichgau“ – verschwiegene Ecken mit verborgenen Geheimnissen gehören ebenso dazu wie touristische Hochburgen, deren Besuch mit Kindern ganz neue Ansichten bietet. Die Goldstadt Pforzheim ist die Schwelle zum nächsten neuen Band für den „Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord“. Wald und Natur, Mensch und Tier - so vielfältig wie die Region sind die Touren im Buch.

Anbieter: Dodax
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Mit Kindern unterwegs - Kurpfalz und Kraichgau
13,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Endlich ein Buch für alle, die mit ihren Kindern zwischen Mannheim und Pforzheim, zwischen dem Elsass und Heilbronn unterwegs sind: „Kurpfalz und Kraichgau“ – verschwiegene Ecken mit verborgenen Geheimnissen gehören ebenso dazu wie touristische Hochburgen, deren Besuch mit Kindern ganz neue Ansichten bietet. Die Goldstadt Pforzheim ist die Schwelle zum nächsten neuen Band für den „Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord“. Wald und Natur, Mensch und Tier - so vielfältig wie die Region sind die Touren im Buch.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Obsoleszenz interdisziplinär
88,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Phänomen der "Obsoleszenz" ist ein aktuell vielfältig diskutiertes Thema. Bei aller Aktualität fehlt es bisher an einer umfassend interdisziplinären und fachwissenschaftlichen Betrachtung des Themas, die sich auf eine stichhaltige Datenbasis stützt. Diese Lücke füllt das Buch "Obsoleszenz interdisziplinär.Vorzeitiger Verschleiß aus Sicht von Wissenschaft und Praxis" unter der Herausgeberschaft von Tobias Brönneke und Andrea Wechsler. So beleuchtet das vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (Berlin) geförderte Buch eine Bandbreite von Themen beginnend mit der Obsoleszenz im aktuellen, tagespolitischen und journalistischen Diskurs sowie einer Typisierung derselben. Es widmet sich sodann der Thematik aus Sicht der Wirtschaftswissenschaften, der technischen und naturwissenschaftlichen Disziplinen, der Designwissenschaften und der Rechtswissenschaften. Es umfasst ferner gesellschaftspolitische Betrachtungen der Obsoleszenz sowie eine interdisziplinäre Schlussbetrachtung. Das umfassende, fachwissenschaftliche und interdisziplinäre Werk bietet ein aktuelles und Zwischenfazit zur aktuellen Diskussion zum Thema Obsoleszenz und bringt diese mit grundlegenden neuen Erkenntnissen einen deutlichen Schritt voran.Mit Beiträgen von:Prof. Dr. Lucia Reisch, Professorin für interkulturelle Konsumforschung und europäische Verbraucherpolitik an der Copenhagen Business School, Leiterin des CCMP an der Zeppelin Universität Friedrichshafen / Prof. Dr. Tobias Brönneke, Professor für Wirtschaftsrecht an der Hochschule Pforzheim / Prof. Dr. Andrea Wechsler, Professorin für Wirtschaftsprivatrecht an der Hochschule Pforzheim / Jürgen Reuß, freier Journalist in Freiburg / Hubertus Primus, Vorstand der Stiftung Warentest, Berlin / Prof. Dr. Christian Kreiß, Professor für Finanzierung und Wirtschaftspolitik an der Hochschule Aalen / Prof. Dr. Rudi Kurz, Professor für Volkswirtschaftslehre an der Hochschule Pforzheim / Dr. Ines Oehme, Mitarbeiterin des Umweltbundesamts, Dessau-Roßlau / Siddharth Prakash, Senior Researcher für das Öko-Institut e.V., Freiburg / Prof. Dr. Rainer Stamminger, Universität Bonn / Prof. Dr. Jörg Woidasky, Professor für Wirtschaftsingenieurwesen an der Hochschule Pforzheim / Prof. Dr. Karlheinz Blankenbach, Professor für Elektrotechnik und Informationstechnik an der Hochschule Pforzheim / Prof. Dr. Peter Heidrich, Professor für Maschinenbau an der Hochschule Pforzheim / Prof. Sibylle Klose, Professorin für Mode an der Hochschule Pforzheim / Prof. Dr. Karl-Heinz Fezer, Professor für Bürgerliches Recht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Gewerblichen Rechtsschutz und Wirtschaftsrecht ordinarius a.D. an der Universität Konstanz, Honorarprofessor / Prof. Dr. Klaus Tonner, Professor für Bürgerliches Recht und Europäisches Recht ordinarius a.D. an der Universität Rostock / Ass. iur. Marina Alt, Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Umwelt- und Planungsrecht, Universität Münster / Prof. Dr. Sabine Schlacke, Professorin für Öffentliches Recht an der Westfälischen Wilhelms- Universität Münster / Prof. Dr. Rainer Gildeggen, Professor für Wirtschaftsrecht an der Hochschule Pforzheim / Sepp Eisenriegler, Geschäftsführer des Reparatur- und Service- Zentrums R.U.S.Z., Wien

Anbieter: Dodax
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Pforzheim
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch bietet einen umfassenden Überblick über die Pforzheimer Lateinschule und ihre bedeutenden Lehrer und Schüler. Zu keiner Zeit rückte Pforzheim in ähnlicher Weise ins Rampenlicht der Europäischen Geistesgeschichte wie in der Renaissance. Der Humanismus hatte in Pforzheim ein überregionales Zentrum, dessen Strahlkraft heute insbesondere durch Persönlichkeiten wie Reuchlin und Melanchthon verkörpert wird. Doch vor rund 500 Jahren waren es nicht nur diese beiden herausragenden Pforzheimer Lateinschüler, welche die Stadt zu einem Standort derhumanistischen Bildung machten. Die Pforzheimer Lateinschule prägte für Jahrzehnte die deutsche Bildungslandschaft und brachte zudem eine Vielzahl weiterer Geistesgrößen hervor, die heute teilweise unbekannt, aber nicht minder bedeutsam sind.Das Buch wurde von Dr. Erwin Morgenthaler verfaßt.Es enthält außerdem Beiträge des Gründers und langjährigen Leiters der Heidelberger Melanchthon- Forschungsstelle Dr. Dr. h.c. Heinz Scheible und von Dr. Erich Kraut. Das Buch ist reich illustriert.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Pforzheim
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch bietet einen umfassenden Überblick über die Pforzheimer Lateinschule und ihre bedeutenden Lehrer und Schüler. Zu keiner Zeit rückte Pforzheim in ähnlicher Weise ins Rampenlicht der Europäischen Geistesgeschichte wie in der Renaissance. Der Humanismus hatte in Pforzheim ein überregionales Zentrum, dessen Strahlkraft heute insbesondere durch Persönlichkeiten wie Reuchlin und Melanchthon verkörpert wird. Doch vor rund 500 Jahren waren es nicht nur diese beiden herausragenden Pforzheimer Lateinschüler, welche die Stadt zu einem Standort derhumanistischen Bildung machten. Die Pforzheimer Lateinschule prägte für Jahrzehnte die deutsche Bildungslandschaft und brachte zudem eine Vielzahl weiterer Geistesgrößen hervor, die heute teilweise unbekannt, aber nicht minder bedeutsam sind.Das Buch wurde von Dr. Erwin Morgenthaler verfaßt.Es enthält außerdem Beiträge des Gründers und langjährigen Leiters der Heidelberger Melanchthon- Forschungsstelle Dr. Dr. h.c. Heinz Scheible und von Dr. Erich Kraut. Das Buch ist reich illustriert.

Anbieter: Dodax
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Kinder, das ist Pforzheim!
14,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Lena und Lukas erkunden die Geschichte ihrer Stadt, und alle Kinder werden sie ins Herz schließen! Für Leute von heute erzählt dieses Buch die 2000-jährige Stadtgeschichte von Pforzheim neu: Wie schon die alten Römer zu einem Auto kamen und die Abnobastraße zu ihrem Namen, wer auf der großen Fürstenhochzeit tanzte, warum die Flößer abenteuerlich nach Holland reisten, wie Berta Benz eine Kutsche ohne Gäul’ nach Pforzheim steuerte, das alles und noch mehr kann man erfahren. Wenn Lena und Lukas ihre Detektivmützen aufsetzen, gibt es für alle jungen Leser knifflige Aufgaben zu lösen. Jede Menge Lesespaß, Bilder, Originalquellen und Zeitzeugenberichte für kleine und große Leute!

Anbieter: Dodax AT
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Kinder, das ist Pforzheim!
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Lena und Lukas erkunden die Geschichte ihrer Stadt, und alle Kinder werden sie ins Herz schließen! Für Leute von heute erzählt dieses Buch die 2000-jährige Stadtgeschichte von Pforzheim neu: Wie schon die alten Römer zu einem Auto kamen und die Abnobastraße zu ihrem Namen, wer auf der großen Fürstenhochzeit tanzte, warum die Flößer abenteuerlich nach Holland reisten, wie Berta Benz eine Kutsche ohne Gäul’ nach Pforzheim steuerte, das alles und noch mehr kann man erfahren. Wenn Lena und Lukas ihre Detektivmützen aufsetzen, gibt es für alle jungen Leser knifflige Aufgaben zu lösen. Jede Menge Lesespaß, Bilder, Originalquellen und Zeitzeugenberichte für kleine und große Leute!

Anbieter: Dodax
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot